„FACK JU, BILDUNGSPAKET“
Fördern, Fordern, Forschen für Cineasten

Die Fachgruppe Sonderpädagogische Berufe, der Kreisverband Nürnberg und der Bezirksverband Mittelfranken der GEW (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) zeigt Filme, die sich kritisch mit dem bestehenden Schulsystem auseinandersetzen und Alternativen aufzeigen. Die Filme sollen dazu anregen, über den eigenen Tellerrand hinauszublicken, sich darüber auszutauschen und zu wagen, Schule auch anders zu denken.

SCHOOLS OF TRUST

D 2014, 63 Min., Dokumentarfilm, DVD, FSK: ab 0, Regie: CHRISTOPH SCHUHMANN.

DO 22.2. FR 23.2. SA 24.2. SO 25.2. MO 26.2. DI 27.2. MI 28.2.
-- -- -- -- -- 19:00 --

„Schools of Trust“ ist ein Film über eine neue Art von Bildung. Zwei junge Männer, der eine BWL-Student, der andere Lehrer, begeben sich auf eine Reise. Ständiger Begleiter sind eine Kamera und ein Koffer voller Fragen: Gibt es Schulen an denen Kinder gerne lernen? Wie würden Lernorte aus-sehen, an denen die Kinder glücklich sind und an denen sie die Freiheit ha-ben ihre natürliche Neugier ungestört zu entfalten? Die Reise geht in fünf Länder auf drei verschiedenen Kontinenten. Dabei entsteht ein gefühlvoller Einblick in den Alltag einzigartiger Modellschulen in Deutschland, Niederlande, Puerto Rico und Israel. Die Erfahrungen der Schüler, Lehrer und Eltern werden Analysen von Wissenschaftlern und Bildungsexperten gegenüber gestellt. Intuitiv erschließt sich ein schlüssiges Bild und eine neue Perspektive auf das Thema Bildung. (schoolsoftrust.com)

Di. 27.2. um 19 Uhr, im Anschluss Diskussion.  -  Eintritt frei

 

 

www.uferpalast.de uses cookies. Close