KIRSCHBLÜTENFEST

Zur Feier der berühmten Kirschblüte in Japan, welche auch im Fränkischen begeisterte Anhänger hat, zeigt der Uferpalast eine japanische Filmreihe.

BLESSING BELL

Kôfuku no kane. J 2002, 87 Min., OmU, 35mm, FSK: ab 12, Regie+Buch: SABU
Kamera: Masao Nakabori, Musik: Yasuhisa Murase
Mit: Susumu Terjima, Naomi Nishida, Itsuji Itao, Ryoko Shinohara, Sansei Shiomi u.a.

DO 26.4. FR 27.4. SA 28.4. SO 29.4. MO 30.4. DI 1.5. MI 2.5.
-- 19:00 -- -- -- 18:00 --

Der Morgen erwacht über dem verlassenen Hof einer Fabrikanlage. Die Welt scheint still zu stehen. Da setzt sich ein Mann namens Igarashi in Bewegung. Wortlos lässt er sich treiben und begegnet dabei einem Yakuza, einem Mörder, einer Mutter und einem Geist. Die Geschichten reihen sich wie Perlen einer Kette aneinander, die dann jedes Mal aufs Neue zerreißt. Und am Ende seiner Reise erkennt Igarashi, dass es in der Welt nur einen Ort für ihn gibt....
„Mit beeindruckender formaler Raffinesse entwickelt Sabu eine ebenso bittere wie komische Parabel über den flexiblen Menschen, der wie in einer Slapstickgroteske jede Wendung des Schicksals stoisch und stumm hinnimmt. Er kehrt zurück mit leeren Händen. Doch mit einer so unglaublichen Geschichte, dass das Kino sie unbedingt erzählen muss“.
„Blessing Bell“, beispielhaft für Sabus Erzähltechnik der Verkettung absurdester Ereignisse, gewann den NETPAC Award für den Besten Asiatischen Film.

 

 

www.uferpalast.de uses cookies. Close