40 Jahre Kinokooperative

HERR DER FLIEGEN

Lord of the Flies. GB 1963, 92 Min., engl. OmU, 35mm, FSK: ab 12, Regie+Buch: PETER BROOK.  -  Kamera: Tom Hollyman, Musik: Raymond Leppard Mit: James Aubrey, Tom Chapin, Hugh Edwards, Roger Elwin u.a.

DO 12.11. FR 13.11. SA 14.11. SO 15.11. MO 16.11. DI 17.11. MI 18.11.
-- -- -- 16:00 -- -- --

Eine Gruppe sechs- bis zwölfjähriger Jungen sind nach einem Flugzeugabsturz gezwungen, auf einer unbewohnten Insel das menschliche Zusammenleben neu zu organisieren. Funktioniert das System zu Beginn noch sehr gut, gibt es mit zunehmender Dauer immer mehr Konfliktherde. Während der zum Anführer gewählte Ralph auf Friedfertigkeit setzt, findet auch der aggressive Jack Anhänger. Schon bald spitzt sich die Situation bedenklich zu, da dumpfe Instinkte und Machtgier über Vernunft und Friedfertigkeit siegen.

William Goldings berühmte Parabel sagt: Unter der Schicht der Zivilisation lauert die „wahre“, barbarische Natur des Menschen. Theater-Ikone Peter Brook verfilmte den Jugendroman als grimmigen Survival-Albtraum.

www.uferpalast.de uses cookies. Close