40 Jahre Kinokooperative

ROTES KORNFELD

Hong gao liang. VRChina 1988, 91 min., chin. OmU, 35mm, FSK: ab 16, Regie: ZHANG YIMOU
Buch: Chen Jianyu, Zhu Wei, Kamera: Gu Changwei, Musik: Zhao Jiping
it: Gong Li, Jiang Weng, Rujun Teng u.a.

DO 19.11. FR 20.11. SA 21.11. SO 22.11. MO 23.11. DI 24.11. MI 25.11.1.
-- -- -- 18:00 -- -- --

Die junge und hübsche Jiuer wird mit dem 50-jährigen Besitzer einer Schnapsbrennerei verheiratet. Wie es der Brauch vorsieht, wird die Braut in einer Sänfte zum zukünftigen Gatten getragen. Der Hochzeitszug wird überfallen, doch der Träger Yu kann den Räuber überwältigen. Jiuer verliebt sich in ihren Retter. Heimlich treffen sich die beiden im roten Hirsefeld wieder.

Das bildgewaltige Regiedebüt von Zhang Yimou (Hero, House of Flying Daggers) gewann auf der Berlinale 1988 den Goldenen Bären. (studiocanal)

Erstaufführung im Uferpalast.

www.uferpalast.de uses cookies. Close