• Petrov's Flu
    Petrov's Flu
  • Der Schatz
    Der Schatz
  • Land of Dreams
    Land of Dreams
  • The Banshees of Inisherin
    The Banshees of Inisherin
  • Wir könnten genauso gut tot sein
    Wir könnten genauso gut tot sein
  • Bulldog
    Bulldog
  • Jaider – Der einsame Jäger
    Jaider – Der einsame Jäger
  • Die Schriftstellerin, ihr Film und ein glücklicher Zufall
    Die Schriftstellerin, ihr Film und ein glücklicher Zufall
  • Kalle Kosmonaut
    Kalle Kosmonaut
  • Mit Liebe und Entschlossenheit
    Mit Liebe und Entschlossenheit

UFERPALAST - Kino garantiert ohne 3D

  • USA 1951, 108 Min., engl. OmU, DCP, FSK: ab 12, Regie: JOHN HUSTON
Do 19.1. Fr 20.1. Sa 21.1. So 22.1. Mo 23.1. Di 24.1. Mi 25.1.
     19:00 18:00      

Ein absoluter Klassiker!
Buch: James Agee, John Huston, Peter Viertel, Kamera: Jack Cardiff, Musik: Allan Gray
Mit: Katharine Hepburn, Humphrey Bogart, Robert Morley, Peter Bull u.a.

Nach über 70 Jahren wird John Hustons Oscar®-prämiertes Meisterwerk nun in 4K restauriert wieder über die Kinoleinwände flimmern und mit Sicherheit erneut für große Kinomomente sorgen. Denn die Geschichte um Missionarin Rose Sayer (Katherine Hepburn) und Kapitän Charlie Allnutt (Humphrey Bogart) gehört zu einer der schönsten Liebesgeschichten aus dem Hollywood der 1950er-Jahre.

Eine kleine Siedlung in Deutsch-Ostafrika wird während des Ersten Weltkriegs durch einen deutschen Angriff zerstört. Dabei kommt Pastor Samuel Sayer ums Leben, der zusammen mit seiner zugeknöpften Schwester Rose eine Mission betrieben hat. Rose ist nun auf die Hilfe des raubeinigen Flusskapitäns Charlie Allnutt angewiesen, der sie mit seinem Schiff African Queen in bewohntes Gebiet bringen soll. Während der Reise entwickelt sich zwischen den beiden zutiefst unterschiedlichen Charakteren ein konfliktgeschwängertes Miteinander. Die Auseinandersetzungen bin-den sie jedoch stärker aneinander, statt sie zu trennen. So fassen Charlie und Rose schließlich den Plan, die deutschen Truppen zu bestrafen, die das Dorf zerstört haben. Die Gefahren der Natur lassen das Vorhaben je-doch fast unmöglich erscheinen. (filmkunstkinos.de)


Kurzfilm:


POP MUSIK

Kurzspielfilm, Deutschland 2017
Regie: Maria-Kristin Nehmeier, 7'38 Min.

Jo hat eine Leidenschaft: Drohnen-Rennen. Doch leider schlägt ihn seine renitente Schwester Anna immer wieder. Als Anna regimekritisches Verhalten an den Tag legt, wird Jo unter falschen Versprechen auf sie angesetzt.